kangatraining logo
prekanga logo
reaktiv kanga logo

Kangatraining
Fit mit Baby in der Trage

Du wirst fit und dein Baby macht mit! Kangatraining ist dein Fitnesstraining

* um nach der Rückbildung wieder fit zu werden
* um dich in deinem Körper wohler zu fühlen.
* dein Ausgleich im Mama Alltag
* Glückshormone zu aktivieren
* Spaß und Sport mit deinem Baby!

Dein Baby ist während des Trainings dort wo es am liebsten ist – ganz nah bei dir! Somit benötigst du keinen Babysitter, kannst dich aber dennoch ganz auf dich fokussieren

Warum Kangatraining

Warum Kangatraining

  • du als Mama stehst im Fokus – dein Baby kuschelt mit Dir und genießt es, Deine Nähe zu spüren.

  • du lebst deinem Baby vor, dass es wichtig ist, sich etwas Gutes zu tun und auf sich zu achten.

  • ein fester Termin  für deine Me Time

  • Bewegung die dir und deiner Seele gut tut und Glückshormone freisetzt

  • Bewegung baut Stress ab

  • du fühlst dich in deinem Körper wohler.

  • denn, nur wenn es dir gut geht – geht es auch deinem Kind gut

Kangatraining wurde optimal auf die Bedürfnisse frischgebackener Mamas und deren Babys abgestimmt.
  • hormonelle Veränderungen des Körpers werden beachtet
  • Stabilisierung der Rumpfmuskulatur sowie der Wirbelsäule
  • verkürzte Muskelpartien werden sanft gedehnt
  • Förderung der Rückbildung einer Rektusdiastase
  • Kräftigung der Beckenboden, Bauch, Rücken, Bein und Gesäßmuskulatur
  • Stärkung des Herz – Kreislauf Systems
  • schult eine gesunde Körperhaltung im Alltag mit Baby.

Ab wann du mit Kangatraining starten kannst

  • die letzte Geburt muss mindestens 8 Wochen (Kaiserschnitt 11 – 12 Wochen) zurück liegen.
  • beim Gyncheck nach der Geburt war alles in Ordnung.
  • Rückbildung bereits abgeschlossen oder parallel?
  •  

Kanga & Tragen

Kanga welche Tragehilfe
kangatraining Beckenboden Rektusdiastase freundlich

Beim Kangatraining befindet sich dein Baby während der Kursstunde etwa 30 – 40min  in einer Tragehilfe/Tragetuch. Es ist sehr wichtig das „Kangababys“ richtig getragen werden.

Falls du keine Tragehilfe besitzt, kannst du Dir für die Kursstunde(n) gerne eine passende Tragehilfe kostenlos ausleihen. 
Wichtig: Vor Beginn der ersten Einheit gibt es einen Tragecheck.
Bitte kontaktiere uns, bevor du dir eine Tragehilfe extra für das Kangatraining besorgst!

Beim Kangatraining werden nur altersgerechte, für Dich und dein Baby passende Komforttragehilfen (u.a. Ruckeli, Kokadi, Buzzidil, Didyklick, Emeibaby, MeiTais …) oder Tragetücher verwendet, die die richtige Trageposition zulassen und deine Körpermitte nicht belastet wird.

kangatraining Beckenboden Rektusdiastase freundlich
sabine reber kangatraining

Damit dein Beckenboden (Körpermitte) nicht zu stark belastet wird, tragen wir die Babys ab ca. 4 – 5 Monaten auf dem Rücken. Ich zeige dir im Kurs wie du das hinbekommst 😉

Fit mit Baby in der Trage

Häufige Fragen

8 Wochen nach einer spontanen Geburt, 12 Wochen nach einer Sectio. Beim Gyncheck war alles unauffällig  und dein Frauenarzt hat grünes Licht gegeben, dann bist Du herzlich willkommen.

Nein! Wir empfehlen einen guten Rückbildungskurs bei einer Hebamme zu absolvieren. Kangatraining kann im Anschluss oder parallel dazu betrieben werden.

Viele Mamas haben nach der Geburt noch Probleme mit dem Beckenboden (bis zu 6 Monaten ist eine leichte Belastungsinkontinenz normal), daher ist auch ein Rückbildungskurs sehr wichtig.
 Als junge Mama solltest du nicht mehr tragen wie das Gewicht deines Babys. Am besten nah am Körper und im Idealfall auf dem Rücken.
Achte auf deine Haltung im Alltag. Ob du Sport mit Baby machen kannst ist sehr individuell, kontaktiere uns am besten … Kangatraining ist Beckenbodenschonend, wir treten sanft auf und hopsen nicht 😉 Wir empfehlen die Babys ab 4 / 5 Monaten auf dem Rücken zu tragen da dies für deine Körpermitte am besten ist 🙂

Wir beginnen immer mit  Bodenübungen wo die Baby´s zum Teil mit einbezogen werden (ca.15min).
Die restliche Zeit verbringt das Baby dann in seiner Tragehilfe.

Oft liegt es einfach daran, dass die Tragehilfe nicht richtig auf Baby und Träger eingestellt ist. Wir sind ausgebildete Trageberaterinnen und helfen dir da gerne weiter. 

Fitness für Schwangere und mit Baby in Backnang, Schorndorf, Waiblingen und Winnenden

© 2024 All Rights Reserved